Schrottplatz Wahlstedt

Der Schrottplatz Wahlstedt eröffnete am 01. 01. 2007.

Der Betriebsinhaber Andreas Rehn sammelte aber vorher schon seine Erfahrungen. Seit 1995 fuhr er mit seinem eigenen Kranwagen quer durch Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg. Durch seine Zuverlässigkeit und Flexibilität war die Nachfrage so groß, dass er ein Containerfahrzeug dazu kaufte.

2006 ergab sich die Möglichkeit dieses Gewerbegrundstück in Wahlstedt zu kaufen.

Seitdem wächst der Betrieb stetig und ist sehr vielseitig geworden:

  • Ankauf von Alteisen und Metallen
  • elektronische 40-t-Waage mit Wiegenote für das Alteisen
  • separate elektronische 1,5-t-Waage (0,5 kg Schritte) für Metalle
  • Bereitstellen von Containern z. B. auf Ihrem Firmengelände, Ihrer Baustelle, Ihrem Hof oder auch für privat
  • LKW mit Ladekran
  • Demontage und Abbruch
  • zertifizierter Demontagebetrieb für Altfahrzeuge 

 

Langjährige und erfahrene Mitarbeiter sorgen für einen reibungslosen Ablauf.

 

Aktuelle Preise können telefonisch erfragt werden.